Einreichungen im Rahmen des Gesetzes 307/2014 BGB Online kamera

MILITÄRWÄLDER
UND -VERMÖGEN DER SR, S.U.

"Militärwälder und Güter der SR, st. U. wirtschaften nach den Prinzipien und Kriterien der PEFC"

Program pre vzájomné uznávanie lesných certifikačných systémov

Die Zertifizierung dauerhaft erhaltbarer Waldbewirtschaftung ist ein Verfahren, bei dem ein unabhängiges Zertifizierungsorgan beurteilt, ob die Waldbewirtschaftung die Zertifizierungsbedingungen – durch das Zertifizierungsschema definierte Kriterien dauerhaft erhaltbarer Waldbewirtschaftung (CSFM) erfüllt. Erfüllt das zertifizierte Subjekt die festgelegten Bedingungen, erteilt ihm das Zertifizierungsorgan ein Zertifikat, das bestätigt, dass die zertifizierten Wälder in dauerhaft erhaltbarer Weise bewirtschaftet werden.

Die Zertifizierung von Wäldern oder Waldprodukten ist auch ein direktes ökonomisches Instrument zur Durchsetzung bestimmter Waldbewirtschaftungsprinzipien in die Praxis - bedeutsame Holzgesellschaften erfordern zertifiziertes Holz und deren Erzeugnisse aus diesem Holz sind ebenso zertifiziert, so dass der Käufer weiß, dass durch ihre Produktion nicht die Zukunft von Wäldern gefährdet wurde. Die Bestätigung für den ein Holzerzeugnis kaufenden Kunden darüber, dass das Holz, aus dem die Ware hergestellt wurde, aus einem zertifizierten Wald stammt, ist das Zertifikat der Verbraucherkette (chain of custody - C-o-C). Sein Inhaber müssen alle sich an der Herstellung dieser Ware Beteiligten sein.

Jeder Teilnehmer des Zertifizierungsprozesses, der die Anforderungen des Zertifizierungsschemas erfüllt, erhält von dem staatlichen Unternehmen Lesy SR (Wälder der SR) ein „Zeugnis über die Teilnahme an der Waldzertifizierung“. Das erteilte Zeugnis stellt für uns höhere Ansprüche an die Qualität der ausgeführten Arbeit, an die Begrünung des Waldes, die Abfallwirtschaft, die Einhaltung der Grundsätze der Gesundheitssicherheit bei der Arbeit und die Einhaltung der technologischen Verfahren. Seine Bedeutung wächst bei Erweiterung und Aufrechterhaltung der Kommunikation mit Holzabnehmern und Dritten, oder Interessengruppen im Zusammenhang mit der Waldbewirtschaftung (Staats- und Selbstverwaltungsorgane im betroffenen Gebiet, Umweltschutzorgane, lokale Bevölkerung, Gemeinden) und der breiten Öffentlichkeit. Die Gültigkeit des Zeugnisses ist zeitlich auf einen Zeitraum von maximal 5 Jahren begrenzt. Nach Ablauf dieser Zeit erfolgt eine Komplexrevision der Übereinstimmung der Wirtschaftstätigkeit.

Rechte und Pflichten der Zertifizierungsteilnehmer:

  1. ein Register der ihre Beziehung zum bewirtschafteten Vermögen nachweisenden rechtlichen Urkunden zu führen,
  2. eine eigene CSFM-Politik anzunehmen, mindestens auf dem Niveau der „PEFC-Programmziele bei dauerhaft erhaltbarer Waldbewirtschaftung in der SR“,
  3. eine für die Erfüllung der CSFM-Politik und die Leitung der forstwirtschaftlichen Tätigkeiten verantwortliche Person zu bestimmen,
  4. eine angemessene Organisationsordnung mit Beschreibung der Prozesse, Kompetenzen und Kontrollmechanismen bei der Erfüllung der CSFM-Politik zu schaffen,
  5. die Wirtschaftstätigkeit im Wald gemäß autorisiertem Plan zu organisieren und zu orientieren,
  6. nachweislich die Einhaltung der Zertifizierungskriterien (SFCS 1003:2009 Kriterien und Indikatoren dauerhaft erhaltbarer Waldbewirtschaftung) durch Einzelverträge mit den im Wald Wirtschaftsoperationen aufgrund eines Kontrakts mit dem Eigentümer/Bewirtschafter ausübenden Firmen zu gewährleisten,
  7. aus nicht zertifizierten und kontroversen Quellen stammende Holzmasse zu separieren,
  8. Kontrollmechanismen für das Monitoring der Erfüllung der SFCS-Anforderungen einzuführen, vorbeugende und Korrekturmaßnahmen anzunehmen und deren Erfüllung zu kontrollieren.

Aufgrund des ermittelten Zustands der Waldbewirtschaftung und seiner Übereinstimmung mit den Zertifizierungsbedingungen und den Kriterien dauerhaft erhaltbarer Bewirtschaftung erteilten uns die Lesy Slovenskej republiky š. p. (Wälder der Slowakischen Republik staatl. Untern.) Banská Bystrica am 20. 10. 2014 das Zeugnis über die Teilnahme an der Waldzertifizierung Nr. 1076/2014.

Javorie Galerie (2016)

Das Zeugnis bestätigt, dass die MuV SR (VLM SR š.p.), Forstverwaltung Pliešovce die Wälder in dauerhaft erhaltbarer Weise in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Slowakischen PEFC-Waldzertifizierungssystems bewirtschaften und die von den MuV SR (VLM SR š.p.), Forstverwaltung Pliešovce bewirtschafteten Waldgrundstücke mit einer Fläche von 8 598 ha Bestandteil der vom staatlichen Unternehmen Wälder der Slowakischen Republik vertretenen Region MITTE sind, die vom TÜV SÜD Slovakia entsprechend den vom „Slowakischen Waldzertifizierungssystem“ (SFCS 1002 – 1005 : 2004) definierten Zertifizierungskriterien zertifiziert wurden, was am 12.08.2005 aufgrund der Erfüllung der PEFC-Anforderungen vom PEFC-Rat anerkannt wurde.

Aufgrund des ermittelten Zustands der Waldbewirtschaftung und seiner Übereinstimmung mit den Zertifizierungsbedingungen und den Kriterien dauerhaft erhaltbarer Bewirtschaftung erteilten uns die Lesy Slovenskej republiky š. p. (Wälder der Slowakischen Republik staatl. Untern.) Banská Bystrica am 17. 07. 2015 das Zeugnis über die Teilnahme an der Waldzertifizierung Nr. 4066/2015.

Das Zeugnis bestätigt, dass die MuV SR (VLM SR š.p.), Werk Malacky die Wälder in dauerhaft erhaltbarer Weise in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Slowakischen PEFC-Waldzertifizierungssystems bewirtschaften und die von den VLM SR š.p., Werk Malacky bewirtschafteten Waldgrundstücke mit einer Fläche von 24 399 ha Bestandteil der vom staatlichen Unternehmen Wälder der Slowakischen Republik vertretenen Region WEST sind, die vom TÜV SÜD Slovakia entsprechend den vom „Slowakischen Waldzertifizierungssystem“ (SFCS 1002 :2009 und SFCS 1003:2009) definierten Zertifizierungskriterien zertifiziert wurden, was am 28. 07. 2010 aufgrund der Erfüllung der PEFC-Anforderungen vom PEFC-Rat anerkannt wurde.

Aufgrund des ermittelten Zustands der Waldbewirtschaftung und seiner Übereinstimmung mit den Zertifizierungsbedingungen und den Kriterien dauerhaft erhaltbarer Bewirtschaftung erteilten uns die Lesy Slovenskej republiky š. p. (Wälder der Slowakischen Republik staatl. Untern.) Banská Bystrica am 01. 02. 2017 das Zeugnis über die Teilnahme an der Waldzertifizierung Nr. 3049/2014.

Levoca Bergkette (2016)

Das Zeugnis bestätigt, dass die MuV SR (VLM SR, š. p.), Werk Kežmarok die Wälder in dauerhaft erhaltbarer Weise in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Slowakischen PEFC-Waldzertifizierungssystems bewirtschaften und die von den MuV SR (VLM SR š.p.), Werk Kežmarok bewirtschafteten Waldgrundstücke mit einer Fläche von 18 262,52 ha Bestandteil der vom staatlichen Unternehmen Wälder der Slowakischen Republik vertretenen Region OST sind, die vom TÜV SÜD Slovakia entsprechend den vom „Slowakischen Waldzertifizierungssystem“ (SFCS 1002 – 1005 : 2004) definierten Zertifizierungskriterien zertifiziert wurden, was am 14.01.2016 aufgrund der Erfüllung der PEFC-Anforderungen vom PEFC-Rat anerkannt wurde.

Aufgrund des ermittelten Zustands der Waldbewirtschaftung und seiner Übereinstimmung mit den Zertifizierungsbedingungen und den Kriterien dauerhaft erhaltbarer Bewirtschaftung erteilten uns die Lesy Slovenskej republiky š. p. (Wälder der Slowakischen Republik staatl. Untern.) Banská Bystrica am 01. 02. 2017 das Zeugnis über die Teilnahme an der Waldzertifizierung Nr. 3048/2014.

Frühlingsmomente - Frühlingsschneeflocke (2016)

Das Zeugnis bestätigt, dass die MuV SR (VLM SR š.p.), Werk Kamenica nad Cirochou die Wälder in dauerhaft erhaltbarer Weise in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Slowakischen PEFC-Waldzertifizierungssystems bewirtschaften und die von den MuV SR (VLM SR š.p.), Werk Kamenica nad Cirochou bewirtschafteten Waldgrundstücke mit einer Fläche von 14 611 ha Bestandteil der vom staatlichen Unternehmen Wälder der Slowakischen Republik vertretenen Region OST sind, die vom TÜV SÜD Slovakia entsprechend den vom „Slowakischen Waldzertifizierungssystem“ (SFCS 1002 – 1005 : 2004) definierten Zertifizierungskriterien zertifiziert wurden, was am 14. 01. 2016 aufgrund der Erfüllung der PEFC-Anforderungen vom PEFC-Rat anerkannt wurde.


Viac informácií získate na pefc.sk

NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um keine News aus unsere Firma zu verpassen.

MILITÄRWÄLDER UND -VERMÖGEN DER SR, S.U.

Die gegenwärtigen MuV SR (VLM SR) entstanden nach der Trennung der Tschechoslowakei im Jahr 1993 mit dem Sitz in Pliešovce. Das Unternehmen entstand für den Bedarf der effektiven und ökologischen Bewirtschaftung des forst- und landwirtschaftlichen Bodens in den Militärübungsräumen der Armee der SR. Das Unternehmen wirtschaftet auf einer Fläche von 65 431 ha Waldboden mit einer jährlichen Förderung von ca. 300 000 m3. Das staatliche Unternehmen wird durch die Generaldirektion und drei Werke in Malacky, Kežmarok und Kamenica nad Cirochou gebildet.

G.D. Pliešovce
Lesnícka 23, 962 63 Pliešovce

Tel.: +421 45 5306 101
Fax: +421 45 5306 102
Email: sekretariat@vlm.sk

N.L. Malacky
Zámocká 7, 901 01 Malacky

Tel.: +421 34 7954 202
Fax: +421 34 7954 205
Email: sekretariat.ma@vlm.sk

N.L. Kežmarok
Gen. Štefánika 26, 065 03 Podolínec

Tel.: +421 52 4663 601
Fax: +421 52 4663 612
Email: sekretariat.kk@vlm.sk

N.L. Kamenica nad Cirochou
Osloboditeľov 131, 067 83 Kamenica nad Cirochou

Tel.: +421 57 7590 501
Fax: +421 57 7590 500
Email: sekretariat.kc@vlm.sk

Mehr Info Einreichungen im Rahmen des Gesetzes 307/2014 BGB